Kampagne 2017 / 2018

Das war‘s jetzt dann wieder! Die Faschingskampagne 2017/2018 ist zu Ende gegangen.
Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern, allen anderen Zunftgruppen und Unterstützern. Es war eine wirklich atemberaubende Kampagne!
Hier findet ihr noch ein paar Bilder und Videos der Kampagne:

Videos:

Gesamtkampagne:

 

 

Lorch:

 

Tiefenbronn:

 

Eppingen:

 

Schneemannverbrennung:

 

Hettingen & Buchen:

 

Leonberg:

*Bilder: Walter Stehle

Noch ein letztes Mal, Hibbele Hoi, eure Mühlhausener Bandle!

Erfolgreicher Kampagnenabschluss 2016/2017

Es ist vollbracht!
Die Fasnetzeit ist seit einigen Tagen vorbei und der Alltag kehrt zurück! Wie im letzten Jahr, haben wir auch dieses Jahr die Kampagne mit der Kamera begleitet und ein schönes Abschlussvideo mit allen Highlights erstellt.
Wir haben in den letzten Monaten, Wochen und Tagen viel erlebt und gemeistert. Nicht alles lief nach Plan, aber gemeinsam konnten wir jede Hürde zusammen meistern. Wir bedanken uns bei all unseren Mitgliedern, auf die man in jeder Situation zählen kann, bei dem TCV Tiefenbronner Carnevalverein Schmellenhopfer 1954 e.V. und bei allen, die die Tiefenbronner Fasnet unterstützen sowie bei allen Zunftgruppen des TCV, ohne euch würde es nur halb soviel Spaß machen!
Ein letztes Lob geht an unseren diesjährigen Prinz Steven Kahl den eins ist Fakt, „geiler kann keiner!“. Wir sind stolz darauf Dich als ersten Prinz aus Mühlhausen gehabt zuhaben!

Wir bereiten schon fleißig die nächste Kampagne vor und sind hungrig auf den 11. November 2017.
In diesem Sinne, Hibbele Hoi!

mit: Gemmingenhexen Tiefenbronn Tiefenbronner Zottelböck vom Forcheneck 1999 Lehninger Guguge Brunnengeister Tiefenbronn 1. Narrenzunft Tiefenbronner Geisterjäger 2002. e.V. Tiefenbronna Dorfdira @Schmellenhopfer @Tiefenbronner Teufel

Kampagnen Start 2016 / 2017

11/11/2016 11:11 Uhr, Startschuss fällt in Weil der Stadt. Ein Abordnung von 7 Bandle waren zum Start der Fasnet dabei, als in Weil der Stadt die Hexe aus dem Sarg geholt wurde. Am selben Tag, ein paar Stunden später, ging es dann in der Heimat los. Pünktlich um 20:01 Uhr startete die Prunksitzung in Tiefenbronn, auf der wir mit Hilfe eines Maskentanzes unsere Maske präsentierten. Ein weiteres Highlight war die Proklamation unseres Schmellenprinzen, dieser heißt Steven Kahl und ist ein „waschechter“ Mühlhausener. Den Auftritt seht ihr in folgendem Video:

VIDEO FOLGT